Sammeln ist unser Ding!

Briefmarken, Ansichtskarten und das Sammeln von Antiquitäten sind uns ein großes Anliegen.

Ob auf unseren Flohmärkten und Sammlerbörsen in Berlin, oder am online Marktplatz oldthing.de, schon seit vielen Jahren bringen wir Sammler, Händler und Kunden zusammen
und kümmern uns um die Vermarktung einzelner Briefmarken bis hin zu kompletten Sammlungen.

Als Partner des Philatelisten-Verbandes Nordost e.V laden wir Sie herzlichst ein, den Marktplatz oldthing mit seinem Angebot von mehreren Millionen Ansichtskarten, Briefmarken und Antiquitäten zu nutzen:
Verkaufen Sie Ihre Doubletten oder Briefmarkensammlung auf unserem Markplatz, oder stöbern Sie einfach im täglich „frischem Angebot“, eingestellt von über 250 Händlern und Sammlern.

Als Mitglied des Philatelisten-Verbandes Nordost e.V. profitieren Sie dabei von einigen Vorteilen!


Neues von oldthing.de

Der Katalogisator pro. Das Gratis-Aufnahmeprogramm zur Katalogisierung von Briefmarken ist da!

Mit dem Katalogisator pro stellt oldthing ein Artikel-Aufnahmeprogramm speziell für Briefmarken vor.

Das Programm soll Sammlern bei der Aufnahme und Katalogisierung ihrer Briefmarkensammlung helfen. Dabei werden alle wesentlichen Bestandteile der zu katalogisierenden Briefmarke abgefragt und übersichtlich abgespeichert.

Einfach und unkompliziert ist auch der Start. Da das Programm cloudbasiert ist, kann der Katalogisator pro nach einer einmaligen Kurz-Registration sofort gestartet werden. Ein Download und eine lästige Installation am Computer sind nicht nötig.

Der Clou an dem vom oldthing bereitgestellten Programm ist, dass es unabhängig vom oldthing Marktplatz gratis genutzt werden kann, und dass auch die Kosten der Speicherung in der Cloud komplett von oldthing getragen werden.

Freilich lässt sich die einmal mit dem Katalogisator pro katalogisierte Sammlung später jederzeit am oldthing Marktplatz für Briefmarken „per Knopfdruck“ zum Verkauf anbieten. Dazu ist es lediglich nötig einen Provisionsshop zu eröffnen.

Vielleicht ist das Programm auch eine gute Möglichkeit, um neben der Katalogisierung seiner Sammlung zugleich seinen Nachlass vorzubereiten.

Der Katalogisator wird von oldthing laufend weiter entwickelt. Anregungen und Verbesserungswünsche sind daher stets willkommen.

Mit freundlichen Sammlergrüßen

Euer oldthing Team


Termine der Sammlerbörsen 2020 in Berlin

Liebe Sammlerfreunde,

2020 veranstaltet oldthing in Berlin vier Sammlerbörsen. Neu im Programm ist der Termin am 8. März. Die Termine sind:

oldthing Sammlerbörse Berlin Ostbahnhof
für Briefmarken, Ansichtskarten & Münzen
Sonntag 8. März 2020 (9-16 Uhr) - ABGESAGT.
Koppenstr. 3 in 10243 Berlin
70 Aussteller im Bahnhof und 600 weiteren Antikhändlern rund um den Bahnhof
Eintritt frei

oldthing Sammlerbörse Berlin Ostbahnhof
für Briefmarken, Ansichtskarten & Münzen
Freitag 1. Mai 2020 (9-17 Uhr) - ABGESAGT. Wird zu einem späteren Termin nachgeholt.
Koppenstr.3 in 10243 Berlin
70 Aussteller im Bahnhof und 600 weiteren Antikhändlern rund um den Bahnhof
Eintritt frei

oldthing Sammlerbörse Berlin Karlshorst (Tribünenhalle Trabrennbahn)
für Briefmarken, Ansichtskarten & Münzen
Samstag 3.Oktober und Sonntag 4. Oktober 2020 (9-17 Uhr)
Treskowallee 159 in 10318 Berlin
50 Aussteller in der Halle und 1000 weiteren Antikhändlern auf dem Gelände der Trabrennbahn
Eintritt frei

oldthing Sammlerbörse Berlin Ostbahnhof
für Briefmarken, Ansichtskarten & Münzen
Sonntag 22.November 2020 (9-17 Uhr)
Koppenstr.3 in 10243 Berlin
100 Sammler und Hobbyphilatelisten im Bahnhof
Informationsstand „Philatelisten-Verbands Nordost e. V.“ mit Beratung zu Sammlungsnachlässen
Eintritt frei

Informationen und Anmeldungen unter 030/29002010 oder oldthing.de

Oldthing Freikarten:

Weitere Termine befreundeter Börsenveranstalter finden Sie auf unserer Homepage unter oldthing.de/freikarten

Hier können Sie sich zum Beispiel für einen Besuch der Börsen in Dresden, Frankfurt oder München bei oldthing anmelden und eine Freikarte ausdrucken.